lyrikromandesignillustrationmagazinbestsellerbestselleralleanzeigen
«HIMMELSCHREIENDE HISTORIEN»
LINO WIRAG
  8 Seiten, s/w-Druck, A5, geheftet
1. Auflage 2008


2.00 Euro
reinblaettern
autoranzeigen

 
Teilen



Die »Himmelschreienden Historien« aus der Zeichenfeder von Lino Wirag (Deutscher Cartoonpreis für junge Talente 2008) sind erbarmungslos! Ob der kleine Herr Muzzer im Folterkeller verschwindet, Frau Tob von einem »heimtückischen Sexualstrolch« heimgesucht wird, oder Frau von Salow auf Gott stößt, der sich als Hinterhofabtreiber verkleidet hat: Keine Todsünde bleibt in diesen Comics ungestraft. Mit einem Gastauftritt von Johannes Warig (Autor von »Rülps und Radikal«) als »Randsteinpoet« eines »Poesie-Stunt-Events«.